Gesetzgebung

Diese Seite enthält einen Überblick über die großherzoglichen Gesetze und Vorschriften zur Aufnahme von Antragstellern auf internationalen Schutz.

Um auf die Rechts- und Verwaltungstexte zuzugreifen, werden Sie auf das Rechtsportal der Regierung des Großherzogtums Luxemburg "Legilux" verwiesen, das alle luxemburgischen Gesetze enthält.

Nationale Texte

  • Gesetz vom 4. Dezember 2019
    zur Schaffung des Nationalen Aufnahmeamts (ONA) und zur Änderung:
    (1) des geänderten Gesetzes vom 21. September 2006 über Wohnraummietverträge und zur Änderung bestimmter Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches;
    (2) des geänderten Gesetzes vom 16. Dezember 2008 über die Integration von Ausländern im Großherzogtum Luxemburg;
    (3) des geänderten Gesetzes vom 18. Dezember 2015 über die Aufnahme von Antragstellern auf internationalen Schutz und vorübergehenden Schutz
  • Geändertes Gesetz vom 18. Dezember 2015
    über die Aufnahme von Antragstellern auf internationalen Schutz und vorübergehenden Schutz und zur Änderung des geänderten Gesetzes vom 10. August 1991 über den Rechtsberuf

Internationale / Europäische Texte

Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF)

Zum letzten Mal aktualisiert am